PFLICHTTEXT

Autoderm® Extra Lösung zur Anwendung auf der Haut.

Zusammensetzung: 100g Autoderm® Extra Lösung enthalten:
Wirkstoffe: 46g Ethanol (96% MEK-vergällt), 27g 2-Propanol, 1g Benzylalkohol.
Sonstige Bestandteile: Wasserstoffperoxid-Lösung 30%, gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur präoperativen Hautantiseptik. Zur Hautantiseptik vor Injektionen, Punktionen, Impfungen, Blutentnahmen und bei Verbandwechsel.

Gegenanzeigen: Nicht für die Antiseptik großflächiger, offener Wunden geeignet. Nicht für die Antiseptik von Schleimhäuten geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen anwenden. Unverträglichkeit gegen die Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen: Bisher keine bekannt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Leicht entzündlich. Nicht in Flammen sprühen. Flammpunkt (n. DIN 51755): 21 °C. Anwendungsdauer und
Sicherheitsregel beachten; vor Anwendung elektrischer Geräte, Produkt antrocknen lassen; Vorsicht bei alkoholempfindlichen Oberflächen; vor Durchführung eines enzymatischen Glucose-Nachweises Produkt mind. 1 Minute antrocknen lassen. Kontakt mit den Augen unbedingt vermeiden. Bei versehentlichem Kontakt des Arzneimittels mit den Augen sofort mit viel Wasser (auch unter den Augenlidern) mindestens 15 Minuten spülen. Auf Kontaktlinsen prüfen und falls vorhanden entfernen. Ärztliche Hilfe hinzuziehen, wenn die gesundheitlichen Beeinträchtigungen anhalten oder schwer
wiegend sind. Die Erfahrung bei Kindern ist begrenzt. Autoderm® Extra darf bei Säuglingen nur unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden.

Stand: 06/2017

Ecolab Deutschland GmbH, Ecolab-Allee 1, 40789 Monheim am Rhein

Autoderm_Extra_Family_82015

Autoderm® Extra

As skin antiseptic before operations, injections, punctures, vaccinations, blood collection and for change of dressing. Effective against bacteria, fungi, yeasts and viruses including trichophyton mentagrophytes. Reliable and quick disinfection from head to toe.

  1. Home
  2. Our Offerings
  3. Autoderm Extra

Contact Us

Give Us a Call

Ecolab Deutschland GmbH
Fachbereich Healthcare
Ecolab Allee 1
40789 Monheim am Rhein

Sales Inquiries: hcsales.de@ecolab.com 
Dosing Equipment Sales Inquiries: csc-orders.dedus@ecolab.com 
Dosing Equipment Service Inquiries: Installation, Maintenance, Repair and Commissioning of Dosing Equipment technischer.service@ecolab.com

For safety information on our healthcare products, call this emergency number: +49 2173 5991700.

Product Details

Reliable and safe disinfection from head to toe.

  • Reliable
  • Colorless
  • Suitable for foot fungus prophylaxis
Our performance Your advantage
Broad spectrum efficacy:
• bactericidal (incl. TB and MRSA)
• yeasticidal
• limited virucidal*
(incl. HIV, HBV, HCV)
Reliable skin antiseptic provides safety in all areas of the clinic and practice
Effective against Papova viruses Efficient prophylactic against wart formation
Effective against skin fungi
(Trichophyton mentagrophytes)
Protection from foot fungus on the skin
Iodine-free Can also be used on patients with iodine allergy

Application areas

  • For pre-operative skin antiseptic use as well as for use before injections, punctures and blood collection
  • For foot fungus prophylaxis

Autoderm® Extra Lösung zur Anwendung auf der Haut.

Zusammensetzung: 100g Autoderm® Extra Lösung enthalten:
Wirkstoffe: 46g Ethanol (96% MEK-vergällt), 27g 2-Propanol, 1g Benzylalkohol.
Sonstige Bestandteile: Wasserstoffperoxid-Lösung 30%, gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur präoperativen Hautantiseptik. Zur Hautantiseptik vor Injektionen, Punktionen, Impfungen, Blutentnahmen und bei Verbandwechsel.

Gegenanzeigen: Nicht für die Antiseptik großflächiger, offener Wunden geeignet. Nicht für die Antiseptik von Schleimhäuten geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen anwenden. Unverträglichkeit gegen die Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen: Bisher keine bekannt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Leicht entzündlich. Nicht in Flammen sprühen. Flammpunkt (n. DIN 51755): 21 °C. Anwendungsdauer und
Sicherheitsregel beachten; vor Anwendung elektrischer Geräte, Produkt antrocknen lassen; Vorsicht bei alkoholempfindlichen Oberflächen; vor Durchführung eines enzymatischen Glucose-Nachweises Produkt mind. 1 Minute antrocknen lassen. Kontakt mit den Augen unbedingt vermeiden. Bei versehentlichem Kontakt des Arzneimittels mit den Augen sofort mit viel Wasser (auch unter den Augenlidern) mindestens 15 Minuten spülen. Auf Kontaktlinsen prüfen und falls vorhanden entfernen. Ärztliche Hilfe hinzuziehen, wenn die gesundheitlichen Beeinträchtigungen anhalten oder schwer-
wiegend sind. Die Erfahrung bei Kindern ist begrenzt. Autoderm® Extra darf bei Säuglingen nur unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden.

Stand: 06/2017

Ecolab Deutschland GmbH, Ecolab-Allee 1, 40789 Monheim am Rhein

Ecolab’s skin antiseptics are permitted in Germany as a drug. Within the framework of the approval process for medicinal products, strict requirements are placed on tests on the shelf life of the products. Part of the tests are long-term stability studies as well as tests on the shelf life after the opening of the original seal, which pursuant to Guideline CPMP/QWP/2934/99 must have a practical study design. The stability of our products was thus tested after repeated opening and closing of the containers and the stability in the wall dispenser was also determined. Information on the shelf life as well as the respective shelf life after opening of the products can be found in the product identification.

In general, the expiration date is printed immediately next to the batch number. Information on the shelf life after opening can be found in the text of the package information under “Instructions and information on the storage of the medicinal product”, e.g. “Shelf life after opening 6 months.”

The shelf life applicable to our skin antiseptic Autoderm Extra after opening is as follows: 6 months

DOWNLOADS

For more product details, pack sizes and all relevant order codes, please download the product brochure below.

Healthcarereceptionarea550x310
PARTNER WITH US

Ecolab Healthcare can partner with you to help increase efficiency, improve outcomes and reduce the risk of Healthcare Associated Infections (HAIs).